• Eindrücke zur Kinderallergologie der Hautarztpraxis Dr. Besing in Gauting

Ursachen erkennen, wirkungsvoll helfen

Kinder reagieren empfindlicher als Erwachsene auf Umwelteinflüsse und Signale des eigenen Immunsystems. Allergien sind überschießende Reaktionen des Immunsystems auf meist eigentlich harmlose Stoffe in der Umgebung – von ihnen bleiben auch die ganz Kleinen nicht verschont.

In der Kinderallergologie suchen wir nach den möglichen Allergie-Auslösern, anschließend verbessern kindgerechte Behandlungsansätze das Wohlbefinden der Betroffenen entscheidend. Unser Vorgehen deckt die Bereiche Beratung, Allergiediagnostik und Therapie umfassend ab.

Allergie-Test

Pricktest
Baby-Pricktest
RAST-Untersuchung (spezifische Antikörperbestimmung aus dem Blut)
Hautfunktionstest

Beratung und Diagnostik

Heuschnupfen
Neurodermitis (atopisches Ekzem)
Nahrungsmittel-Allergie
Orales Allergiesyndrom bei Kreuzreaktionen
Intoleranz-Reaktionen, zum Beispiel Histamin-Unverträglichkeit

Therapie

medikamentöse Therapie
spezifische Immuntherapie (Hyposensibilisierung)
allergologische Diätberatung
hypoallergene Hautpflegeprodukte
orthomolekulare Medizin mit Vitaminen und Mineralstoffen
Wohnumfeld-Sanierung

Durch das Vermeiden allergieauslösender Lebensmittel, mit der Wahl hypoallergener Hautpflegeprodukte, oder einer auf wissenschaftlichen Erkenntnissen gründenden Therapie der Hyposensibilisierung bei Heuschnupfen lassen sich Juckreiz, Ausschläge und Durchfall ursächlich bessern oder dauerhaft heilen.

Dr. Gudrun Besing ist als Allergologin mit großem Erfahrungsschatz in der Kinderallergologie und Kinderdermatologie auf die Abklärung dieser komplexen Zusammenhänge spezialisiert. Das ausführliche Beratungsgespräch bildet die Basis für eine erfolgreiche Behandlung. Wir kümmern uns darum, dass es ihrem Kind bald wieder gut geht.

Termine nach Vereinbarung
Montag bis Freitag:
8.30 Uhr bis 13.00 Uhr
Telefon: 089/850 54 25